返回列表 回復 發帖

The History Of Guitar Shredding.txt.txt

Shredding , ist ein subjektiver Begriff,longchamp taschen günstig, hat aber in diesen Tagen ist gekommen, um einen Stil von Blei elektrische Gitarre, die durch die Anwendung der technischen Präzision und aggressive Geschwindigkeit gekennzeichnet ist kategorisieren. Manchmal bezieht es sich auf zahlreichen Genres wie Jazz, aber vor allem in Referenzierung auf Rock und Heavy Metal verwendet. Shredding mit Sweep-Picking Arpeggios, Gewindeschneiden, verminderte und harmonische Moll-Tonleitern, invertierte Skalen (Modi) und erweiterte E-Gitarre Techniken wie Pinch Harmonics und Whammybar Nutzung verbunden sind. Die Ursprünge und Einflüsse der Zerkleinerung sind vielfältig, aber es ist mehr oder weniger
 The Early Years of Shredding
 Vor den frühen 1970er Jahren war Rock Lead-Gitarre vor allem ein Stil von Blues inspiriert. Angeführt von Gitarristen wie Jeff Beck und Eric Clapton, gab es nicht eine Menge Fokus auf Geschwindigkeit und makellose Technik. Jimmy Hendrix, aber nicht einen Schredder betrachtet, hat das Konzept der E-Gitarre als spannender und dynamisches Instrument durch seine Einsatz von Effekten, Whammy Bars und marshall Stacks. Die E-Gitarre wurde eine Waffe, und es kroch langsam in der Vorstellung,nike free 3.0 v3, dass es zu höheren Ebenen getroffen werden konnte.
 Fusion
 In den späten 60er Jahren eine Art von Musik als Jazz Fusion entwickelt, fusionierten Jazz, Rock und R & B. Fusion war sehr wichtig, da sie Schreddern beeinflusst, wie sie von virtuosen Gitarrenspiel,longchamp outlet, Improvisation, vielschichtigen Kompositionen und starke Nutzung von Moden geprägt war. Bemerkenswerte Fusion Exponenten beinhalten Al di Meola, John McLaughlin und Allan Holdsworth. Britische Progressive Rock (oder Prog-Rock, wie es bekannt ist) bis zu einem gewissen Grad mit Fusion in dieser Zeit überlappt aber nicht so viel Einfluss auf Schreddern.
 Rock in den 1970er Jahren
 Mehr Mainstream-Rock-Gitarristen nahm das Tempo in den frühen 1970er Jahren. Die Gitarre Fähigkeiten Ulich Roth am frühen Scorpions Alben präsentierte eine Vorlage für klassisch-inspirierte Führung spielen, die gehen würden, um ein Feature von Schreddern sein. Deep Purple Ritchie Blackmore war auch eine wichtige Figur in dieser Zeit verband er Blues und klassischer Moll Ideen in einer Weise, die nicht in Erwägung gezogen zuvor. Shredding wirklich kam vom Alter in 1976, als Eddie Van Halen ist erstaunlich, Gitarre Fähigkeiten wurden auf der Multi-Platin Van Halen 1 berühmt. Dieser Rekord setzen neue Standards für Geschwindigkeit und Ton. Van Halen populär gemacht Elemente wie Klopfen, Pinch Harmonics und die Verwendung von whammy Bars auf eine ganz neue Ebene.
 Die goldenen Jahre beginnen
 Es war in den späten 70er Jahren, dass Rock-Gitarre auf eine ganz neue Ebene ging. Britischen Heavy Metal-Bands begonnen, sich zu erweitern und zu spielen komplexer Gitarrensoli. Judas Priest KK Downing und Glen Tipton zusammen mit Adrian Smith und Dave Murray von Iron Maiden sind Beispiele dafür. Randy Rhoads, die auf Ozzy Osbournes ersten beiden Studioalben spielte, war von zentraler Bedeutung bei der Einführung des neo-klassischen Blei-Stil mit Schreddern verbunden.
 Der entscheidende Moment bei der Zerkleinerung endlich volljährig war die Freisetzung von Yngwie Malmsteen s Debüt-Album Rising Force im Jahr 1984 .. Mit sehr unterschiedlichen Einflüssen ist Yngwie eine umstrittene Figur. Gelobt von einigen Beobachtern, von anderen abgelehnt. Never-the-less, sein Debüt brachte Rising Force Sweep Kommissionierung der breiteren Gitarre Gemeinde und setzte den Maßstab für Präzision, Schnelligkeit und Flair. Es war eine äußerst einflussreiche Album.
 Beitrag Yngwie
 Die Mitte bis Ende der 80er Jahre war das goldene Zeitalter der shred. Erstaunlich Spieler wie Tony McAlpine, Vinnie Moore, Jason Becker, Marty Friedman und Paul Gilbert veröffentlicht hauptsächlich Instrumentalmusik Leadgitarre Aufnahmen, die alle Grenzen gestoßen. . Gitarre Zeitschriften wurden mit Anzeigen für Learn-to-shred Kursen gefüllt. Thrash Metal, die beginnend an Popularität aufzusteigen wurde, betonte Geschwindigkeit und Präzision, und war ein großes Fahrzeug für virtuose Leadgitarre Spieler. Einige unglaubliche Spieler waren in diesem Genre gefunden, darunter Dave Mustiane, Marty Friedman, Alex Skolnick und Kirk Hammet.
 Shredding ging Mainstream mit der Veröffentlichung von Joe Satriani die Surfing with the Alien im Jahr 1987. Als vollständig instrumentellen Aufzeichnung, kombiniert es progressive guitar Koteletts mit intelligenten Songwriting und eingängigen, melodischen Reiz Es war ein Erfolg und machte auch Einzug in die Radio-Markt - ein Novum für instrumental guitar .. Steve Vai, die einen bemerkenswerten Gitarristen mit Künstlern wie Whitesnake hatte, wurde Frank Zappa und David Lee Roth einen gefeierten Solokünstler mit der Veröffentlichung seines Solo-Album Passion and Warfare . Es etablierte ihn als einen der talentiertesten und angesehensten Gitarristen aller Zeiten.
Related articles:
返回列表